Krankenvollversicherung

Krankenvollversicherung

Sie haben einen Vorteil, den viele andere nicht haben - Sie können sich privat Krankenversichern.
Sie sind:

  • höherverdienender Arbeitnehmer
  • Selbständiger
  • Beamtenanwärter / Beamter
  • Heilfürsorgeberechtigter

Damit sind Sie nicht verpflichtet, für einen Beitrag von rund 742,-€ in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zu bleiben.

Die Situation für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen ist kritisch!
Für einen Beitrag von rund 742,-€ im Monat, erhalten Sie heute von der GKV nur noch eine Grundabsicherung, die durch immer größer werdende Selbstbehalte und Einschränkungen an Qualität und Sicherheit verliert. Denn mit jeder weiteren Gesundheitsreform wurden die Leistungen weiter eingeschränkt; die Beiträge sind dabei trotzdem gestiegen.

Und auch die Zukunft ist besorgniserregend: Denn immer weniger Jüngere müssen immer mehr Ältere mitversorgen.

Weitere Beitragserhöhungen / Leistungseinschränkungen sind schon beschlossen und wurden bereits umgesetzt.

  • Zuzahlung von 10 % bei Medikamenten (mind. 5 Euro)
  • Zuzahlung bei Krankenhausaufenthalt von 10 Euro pro Tag (max. 28 Tage pro Jahr)
  • Wegfall von Sterbegeld und Entbindungsgeld
  • Keine Leistung für Brille / Sehhilfen (eingeschränkt für Kinder unter 18 Jahren)
  • Seit 01.01.2005 Festzuschüsse für Zahnersatz
  • Weitere Einschränkungen bei Heilmitteln, häuslicher Pflege, Hilfsmitteln, Reha, Sterilisation, Fahrkosten, Arzneimitteln, Krankengeld...

Und auch Rentner bleiben davon nicht verschont, bereits heute haben sie Beiträge von bis zu 450 € im Monat für ihren GKV Grundschutz zu zahlen.

Die Vorteile einer Privaten Krankenversicherung :

  • Bessere und frei wählbare Leistungen im Vergleich zur GKV
  • Freie Arztwahl möglich
  • Freie Krankenhauswahl möglich
  • Beitragsrückerstattung
  • Hohe Absicherung im Bereich Zahnersatz möglich
  • Keine Begrenzung auf die ärztliche Gebührenordnung möglich
  • Status Privatpatient

Vielfache Altersvorsorge in der Privaten Krankenversicherung

  • die bereits im Beitrag einkalkulierten Altersrückstellungen
  • der gesetzliche Vorsorgezuschlag in Höhe von 10% des Beitrages
  • die zusätzlichen Altersrückstellungen aus Überschüssen

Gönnen Sie sich und Ihrer Familie das Privileg einer leistungsstarken und maßgeschneiderten Gesundheitsversorgung zu einem attraktiven und kalkulierbaren Beitrag.
Erkundigen Sie sich einfach mit Hilfe unseres Online-Formulars nach einem für Sie passenden Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Meier

Versicherungsmaklerin, Spezialistin Vorsorge & Gesundheit



Anschrift:
Hainbuchenring 10
18147 Rostock
Tel: 0381 / 203 22 22
Fax: 0381 / 25 22 19 94


e-mail: info@rostock-versicherungen.de

© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG